komponenten/branchenloesungen/automotive/detailierte-ansicht-automotive/artikel/single/grgx-t116g0074x.html
Mo-Fr 8-18h Tel: +49.(0)2151 - 32 71 846
Für Rückruf Ihre Nummer hier eintragen:

Senkrechtförderer

Aufzüge - Zustand: 2 - Standort: Krefeld (I3V) - Anzahl: 1 - Art.-Nr.: GRGX-T116G0074X - Hersteller:

Aufzüge

TypS 253/33/50
Breite1160 mm
Höhe4305 mm
Höhe Entnahme oben / unten3800 mm
608 mm
Anfrage zum Artikel

Eigenschaften:

 

* Nerak S-Senkrechtförderer

* Zum Transport von Stückgut

* Tiefe: 1,75 m

* Breite: 1,16 m

* Gesamthöhe: 4,305 m

* Eingangshöhe: 0,68 m

* Ausgangshöhe: 3,8 m

* Plattformbreite: 0,68 m

* Plattformlänge: 0,74 m

* Zustand: voll funktionsfähig mit Gebrauchsspuren

* Plattformen bilden horizontal eine stabile Auflagefläche

* Die Nerak Gummiblockketten mit Stahlseilen bieten grosse Laufruhe

* Komponenten sind hochbelastbar, pflegeleicht und wartungsarm

* Erschütterungsfreier, geräuscharmer Lauf

* Gummiblockkette ist äusserst energiesparend

* Taktung variabel einstellbar

* Lichtschranke

* fachmännisch demontiert

* Preis auf Anfrage

 

Nerak S-Senkrechtförderer

 

Wenn es darum geht, in logistischen Systemen bei hohen Leistungsanforderungen Höhendifferenzen zu überwinden, sind Nerak S-Foerderer im Einsatz, insbesondere in zeitkritischen Prozessen. Alle eingesetzten Komponenten sind durch Material und Verarbeitung hochbelastbar, pflegeleicht und wartungsarm.

 

Optimale Linienführungen der Förderstrecken für die Aufwärts- oder Abwärtsförderung ergeben sich durch die platzsparende Bauweise – zum Beispiel im Vergleich zu Schrägförderbändern.

 

Das kontinuierlich umlaufende Bandsystem mit den Nerak Gummiblockketten sorgt für erschütterungsfreien, geräuscharmen Lauf mit hoher Förderleistung.

 

In Horizontalstellung umgelenkt bilden die Plattformen eine stabile Ebene für das frei aufliegende Fördergut.

 

Das Zugsystem bietet durch die Nerak Gummiblockketten mit einvulkanisierten Stahlseilen als Zugträger grosse Laufruhe. Die Leichtlauftechnik der Gummiblockkette ist äusserst energiesparend.

 

An der Abgabestelle des Fördergutes rollen sich die Plattformen an der Umlenkung ab und übergeben das Fördergut schonend auf die nachfolgende Fördereinrichtung.

 

 

LTP Krefeld UG (haftungsbeschränkt), Geldernsche Str. 161, 47803 Krefeld,  Tel: +49/(0)2151-3271846,  Fax: +49/(0)2151-74762939,  Email: info(at)ltp-krefeld.de 

Online Full Service by  front2end-ecommerce